*
BLOCK-Muster auf Titelseite

 

SUTTER

 WEINE

 Philipp + Moni Sutter, CH-8200 Schaffhausen, Fon: +41 52 624 13 01

Menu
Home Home
Neues Neues
Über uns Über uns
Winzer Winzer
Ostschweiz Ostschweiz
Ticino Ticino
Wallis Wallis
Romandie Romandie
Gesamtangebot Gesamtangebot
Shop Shop
Kontakt Kontakt
Antwort-Formular Antwort-Formular
Shop Kategorien
Shop Währungen
Währungen

Suche
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Süssweine Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Grain Noble Coeur du Clos, Süsswein, 2006, 50cl
[1316]
0.00 CHF
 

Grain Noble Coeur du Clos

Stéphane Reynard + Dany Varone, Savièse VS

Jahrgang 2006
Farbe Weiss
Traubensorte Marsanne Blanche, Petite Arvine
Klassifikation AOC Valais
Alk. % 14.0
Trinkreife 2010 - 2026
Flaschengrösse 50cl
Speisen Zu Käse wie Roquefort, Stilton, Fourme d'Ambert, Jersey Blue oder Belper Knolle; Nusstorte, oder einfach so zu einer Zigarre

Die Cuvée aus Marsanne (ca. 75%) und Petite Arvine stammt von 30- bis 50-jährigen Reben, deren Trauben am Stock trockneten. Die Rebstöcke wurzeln im Clos de Corbassières, einem spektakulären Steilhang in Sion mit mageren Schieferböden und total 52 sonnenverwöhnten Terrassen. Seit 2003 wird der Clos de Corbassières aussschliesslich biodynamisch kultiviert, also mit "sanfter Medizin", die auf Böden und Pflanzen Rücksicht nimmt. Weder Insektizide noch Pestizide kommen also mit diesen verwöhnten Böden in Berührung. Der Wein wurde in neuen französischen Barriques vergoren und 24 Monate auf der Hefe ausgebaut. Im Gaumen explodiert dieser Wein förmlich, mit Aromen von Orangenschalen, trockenen Feigen, Dörraprikosen und Bienenwachsen. Die imponierende Süsse wirkt keinen Augenblick schwer, da sie von einer saftig-nervösen Säure getragen wird. Der tolle Nachgeschmack dauert eine Ewigkeit.

Der 04er wurde mit der Médaille d'Or, anlässlich der unabhängigen Weinprämierung der Basler Weinmesse 2006, ausgezeichnet. Der Grain Noble Coeur du Clos 2001 wurde am ersten Grand Prix du Vin Suisse in der Kategorie Süssweine mit dem 3. Platz ausgezeichnet. Martin Kilchmann von der Sonntagszeitung hievte den 2001er sogar auf sensationelle 19 Punkte.

Rarität = pro Kunde max. 3 Flaschen

Ausverkauft! (ehemaliger Listenpreis = 47.00 CHF)

Zurück
 In den Warenkorb legen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail