BLOCK-Muster auf Titelseite

 

SUTTER

 WEINE

 Philipp Sutter, CH-8200 Schaffhausen, Fon: +41 52 624 13 01

Menu
Home Home
Neues Neues
Über uns Über uns
Winzer Winzer
Ostschweiz Ostschweiz
Ticino Ticino
Wallis Wallis
Romandie Romandie
Gesamtangebot Gesamtangebot
Shop Shop
Kontakt Kontakt
Antwort-Formular Antwort-Formular
Shop Kategorien
Shop Währungen
Währungen

Suche
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Ostschweiz Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Räuschling, Weisswein, 2016, 75cl
[301]
19.50 CHF
 

Räuschling

Urs Pircher, Eglisau ZH

Jahrgang 2016
Farbe Weiss
Traubensorte Räuschling
Klassifikation AOC Zürich
Alk. % 12.0
Trinkreife 2018 - 2023
Flaschengrösse 75cl
Speisen Apéro, Gebratenes Zanderfilet auf Marktgemüse, Marinierte Seeforelle, Maispoulardenbrust an rotem Thai-Curry mit Basmatireis

Die Zürcher Rebsorte schlechthin ist der einst weit verbreitete autochthone Räuschling. Heute sind in der Schweiz noch 25 ha angepflanzt, davon 18 ha im Kanton Zürich. Der passionierte Ruderer Urs Pircher pflegt seine durchschnittlich 30 Jahre alten Rebstöcke am idyllischen Stadtberg in Eglisau auf total 30 Aren. 2016 konnten die Trauben bei 80° Oechsle von Hand gelesen werden. Der Rebensaft wurde mit biologischem Säureabbau zu 2/3 in Edelstahltanks ausgebaut. Der andere Drittel wurde in einem gebrauchten 500-Liter Holzfass auf der Feinhefe mit Bâtonnage ausgebaut. Kein Restzucker. Der Räuschling 2016 überzeugt mit schönen Aromen nach Zitronen und Birnen, mit präsenter Säure (5.2 g / Liter) und mit seiner mineralischen Frische.

​Falstaff 04/2017: "Mittleres Gelb mit Grünreflexen; in der Nase sehr einnehmend und ziemlich expressiv, leicht grasige Noten, daneben Agrumen; im Gaumen kräftiger Auftakt, guter Körper, präsente, markante Säure, Noten von grünem Apfel und Zitrus; herbsalziger Abgang. Sehr eigenständiger, charaktervoller Räuschling. 92 Punkte."

 

Zurück
 In den Warenkorb legen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*