BLOCK-Muster auf Titelseite

 

SUTTER

 WEINE

 Philipp Sutter, CH-8200 Schaffhausen, Fon: +41 52 624 13 01

Menu
Home Home
Neues Neues
Über uns Über uns
Winzer Winzer
Ostschweiz Ostschweiz
Ticino Ticino
Wallis Wallis
Romandie Romandie
Gesamtangebot Gesamtangebot
Shop Shop
Kontakt Kontakt
Antwort-Formular Antwort-Formular
Shop Kategorien
Shop Währungen
Währungen

Suche
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Ticino Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Lamone Merlot Riserva, Rotwein, 2016, 75cl
[2256]
38.00 CHF
 

Lamone Merlot Riserva

Sacha Pelossi, Pazzallo TI

Jahrgang 2016
Farbe Rot
Traubensorte Merlot
Klassifikation DOC
Alk. % 13.5
Trinkreife 2019 - 2026
Flaschengrösse 75cl
Speisen Brasato con polenta, Lammfleisch vom Grill, Rindsentrecôte, Gruyère Selection Beeler

In Lamone bewirtschaftet Sacha Pelossi an einem ideal südlich ausgerichteten Hang des San Zeno rund 1.4 Hektar Reben. Die Rebstöcke mit Jahrgang 1988 wurzeln auf einem steinigen, sandigen und säurehaltigen (ph-Wert 5.5-5.8) Boden und werden nach den Richtlinien der Integrierten Produktion behutsam kultiviert. Auf die in Mode gekommene Antrockung durch Schneiden der Fruchtruten wird verzichtet. Thermoregulierte Maischegärung von rund 18 Tagen in einer grossen Holzstande, Milchsäuregärung und Ausbau in französischen Barriques (ca. 70% Neuholz, tonnellerie Sylvain, Ermitage, Berthomieu, Taransaud, Seguin Moreau und Mercier) während ca. 22 Monaten. Minimal geschwefelt und filtriert werden ca. 3'000 Flaschen mit Naturkorken aus Sardinien verschlossen. Im Quervergleich mit dem Agra Merlot Riserva zeichnet sich der Lamone Merlot Riserva mit mehr Struktur und Säure aus, was wiederum typisch für die Lage ist. Auch 2016 wieder genial. Ein beflügelndes Weinerlebnis!

Degustationsnotiz Falstaff 12/2017 für den 2015er: "Dunkles, kräftiges Rot; eher kühles, noch verhaltenes, rotfruchtiges Bukett, getrocknete Kräuter; im Gaumen frisch, rezentes Tannin, knackige Säure, kompakt, muskulös, schwarze Früchte; recht langer Abgang. Saftiger, moderner Merlot, kann reifen. 94 Punkte."

Zurück
 In den Warenkorb legen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*