*
BLOCK-Muster auf Titelseite

 

SUTTER

 WEINE

 Philipp + Moni Sutter, CH-8200 Schaffhausen, Fon: +41 52 624 13 01

Menu
Home Home
Neues Neues
Über uns Über uns
Winzer Winzer
Ostschweiz Ostschweiz
Ticino Ticino
Wallis Wallis
Romandie Romandie
Gesamtangebot Gesamtangebot
Shop Shop
Kontakt Kontakt
Antwort-Formular Antwort-Formular
Shop Kategorien
Shop Währungen
Währungen

Suche
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Weissweine Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Amédée VI, Weisswein, 2014, 75cl
[3109]
32.50 CHF
 

Amédée VI

Raymond Paccot, Féchy VD

Jahrgang 2014
Farbe Weiss
Traubensorte Savagnin
Klassifikation AOC Vaud
Alk. % 13.5
Trinkreife 2017 - 2022
Flaschengrösse 75cl
Speisen Risotto mit weissen oder schwarzen Trüffeln, Geflügel mit Morcheln, Fischgerichte

1356, im Jahr der Gnade, verlieh der Graf von Savoyen, Amédée VI., genannt der Grüne Graf, der Familie Paccot ihr Familienwappen mit der Taube, dem Friendenssymbol. Fünf Jahrhunderte, bevor Jules Paccot seine ersten Rebparzellen in Féchy kaufte. Heute ist Amédée VI. der Name eines ganz besonderen Weins der Domaine La Colombe, ausgebaut zu Ehren ihrer Vorfahren und um die Fahne und die Ansprüche ihres Terroirs hoch zu halten. War der Amédée bis jetzt eine Assemblage, so ist die Ausgabe 2014 aus 100% Savagnin. Die Rebstöcke wurden 2003 auf drei Parzellen in Allaman und Mont-sur-Rolle gepflanzt. Der fein strukturierte Wein wird auf den safteigenen Hefen während 12 Monaten in gebrauchten französischen Barriques ausgebaut. Der Wein verfügt über eine saftige Säure (ca. 6.5 g/Liter) und wurde ohne biologischen Säureabbau vinifiziert. Eine Rarität mit 3'000 abgefüllten Flaschen. Bei der Degustation vor Ort waren wir begeistert und notierten: "Wunderschöne komplexe Aromen, tolle Säure, gute Balance, leicht oxydative Noten, endet sehr lang. Vorzugsweise in einem grösseren Glas ausschenken. Ein Traum!"

Fachzeitschrift Vinum 10/2015 für den 2012er: "Perfekt komponierte Cuvée mit den Sorten Savagnin, Chardonnay, Doral und Chasselas, ein Jahr im Holz gereift. Aromen von frischen Kräutern, Zitrusfrucht und Bienenwachs. Auch eine Spur Rauch. Im Gaumen herrlich feingliedrig und doch komplex. Finesse pur vom Auftakt bis zum Abgang. 18 / 20 Punkte."

Zurück
 In den Warenkorb legen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail