*
BLOCK-Muster auf Titelseite

 

SUTTER

 WEINE

 Philipp + Moni Sutter, CH-8200 Schaffhausen, Fon: +41 52 624 13 01

Menu
Home Home
Neues Neues
Über uns Über uns
Winzer Winzer
Ostschweiz Ostschweiz
Ticino Ticino
Wallis Wallis
Romandie Romandie
Gesamtangebot Gesamtangebot
Shop Shop
Kontakt Kontakt
Antwort-Formular Antwort-Formular
Shop Kategorien
Shop Währungen
Währungen

Suche
Login
Benutzername:

Passwort:


Passwort vergessen? Jetzt registrieren!
  Shop-Home / Ticino Mein Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Versand  |  Datenschutz  |  AGB   
Novi dal Drunpa Rosso, Rotwein, 2013, 75cl
[2204]
31.50 CHF
 

Novi dal Drunpa Rosso

Mauro Ortelli, Corteglia TI

Jahrgang 2013
Farbe Rot
Traubensorte Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc
Klassifikation DOC
Alk. % 13.5
Trinkreife 2016 - 2022
Flaschengrösse 75cl
Speisen Steak vom Grill, Filet Stroganoff, Brasato con polenta, Gereifter Tessiner Alpkäse oder zu einem Waldsberger (Emmentaler) vom Käser Walter Gerhard in Bäretswil

Der Novi dal Drunpa Rosso 2013 besteht aus 92% Merlot und 8% Cabernet Franc / Cabernet Sauvignon. Die Merlot-Reben, die meisten wurden in den Jahren 1983, 1985 und 1986 gepflanzt, wurzeln in den Lagen Castel San Pietro und Gorla und die Cabernet-Stöcke in Corteglia. Sie werden nach den Vorschriften der integrierten Produktion kultiviert. Die optimal ausgereiften Trauben konnten Mitte September 2013 bei 95° Oechsle von Hand gelesen werden. Der Wein durchläuft eine klassische Maischegärung von 21 Tagen. Anschliessend wird er zur Hälfte in 6 neuen französischen Barriques (tonnellerie Seguin Moreau, Taransaud, Mercurey und Magrenan) und zur anderen Hälfte in 6 gebrauchten französischen Barriques (2+3ème usage) während 12-15 Monaten ausgebaut. Im Juni 2015 wurden rund 3'000 Flaschen abgefüllt. Brilliert mit seinem Bouquet nach Pflaumen, Zwetschgen, Kirschen und noblem Holz. Ist 2013 besonders kräftig und stoffig.

SonntagsZeitung 23.03.2014 für den 2011er: "Kräftiges, leuchtendes Rubinrot; hefebetontes, leicht malziges Bouquet, Anflug von Schwarzkirsche und Efeu, dezente, noble Holzprägung; im Gaumen weicher Auftakt, vollmundig, saftig, zugängliches Tannin, passende Säure; schöne Länge. Ein eleganter, stilvoller Merlot, der zunächst vielleicht unterschätzt wird. 16.8/20 Punkte."

Zurück
 In den Warenkorb legen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail